Kleiner Teller

Tips und Trick zum Abnehmen
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 129

Kleiner Teller

Beitragvon MyBea » 9. Feb 2014 17:49

Das Sättigungsgefühl ... ein heikles Thema für mich. Ich liebe es, zu essen und wenn es mir schmeckt (und das tut es meistens), mag ich am liebsten gar nicht mehr aufhören. Dann MUSS ich einfach den Teller leer essen und merke überhaupt nicht, bzw. viel zu spät, wann ich satt bin.

Mit einem kleinen Trick habe ich es geschafft, mich (oder meine Vielfraß-Psyche) auszutricksen:

Ich esse vom kleinen Teller.

Ich habe quadratische Dessertteller, die durch die Ecken etwas größer sind als runde (vielleicht sieht es auch einfach nur so aus) und darauf richte ich meine Mahlzeiten an. Allein die Tatsache, dass der Teller "voll" ist, und ich ihn ohne schlechtes Gewissen leer essen darf, macht mich schon glücklich.
;)
Aber im Ernst:
Ich habe sehr schnell gemerkt, dass ich gar nicht mehr brauche und dass ich satt und zufrieden bin, ohne mich zu überfressen. Und selbst wenn ich mal einen Nachschlag nehme, fällt der immer kleiner aus als wenn ich einen großen Teller benutze.

Probiert es mal aus und erzählt, wie es Euch dabei ergangen ist. Ich bin sehr gespannt, ob dieser Trick auch bei anderen wirkt.
Weg mit dem Speck!
MyBea
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.2014
Wohnort: 24116 Kiel
Geschlecht:

Zurück zu "Tips und Tricks"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron